St. Walburga-Krankenhaus und Klinikum Arnsberg: Fusion wird angestrebt

[14.06.2017]

Die Alexianer Misericordia GmbH, Träger des St. Walburga-Krankenhauses in Meschede, und die Klinikum Arnsberg GmbH streben an, die bestehende Kooperation kurzfristig weiter zu intensivieren und auf gesellschaftsrechtlicher Ebene zu verankern.

Lesen Sie alles zur geplanten Fusion in der unten angefügten Pressemitteilung.

AnhangTypeGröße
Pressemitteilung Fusion KH Meschede und KH Arnsberg 14.06.2017pdf236.9 KB