Bassist Dieter Kemmerling gründete mit Udo Lindenbergs Kapellmeister Initiative „no panic for organic“

The Dandys spielen während Kliniktour im St. Walburga-Krankenhaus

[21.06.2017]

Das St. Walburga-Krankenhaus Meschede lädt am kommenden Sonntag, den 25. Juni ab 11.00 Uhr Patienten, Musikliebhaber  und Freunde der Kreisstadt-Klinik zum 2. Sommerkonzert ein. The Dandys aus Münster gastieren dann anlässlich ihrer aktuellen Kliniktour zugunsten der Initiative „no panic for organic“ in Meschede und spielen berühmte Rock-Klassiker der letzten 50 Jahre.

Bassist Dieter Kemmerling, der selbst eine Organspende erhalten hat, wird  dann die Kampagne „no panic for organic“ vorstellen. Diese hat der Münsteraner 2007, unterstützt von Udo Lindenbergs Kapellmeister Steffi Stephan,  initiiert: Sag „Ja“ zur Organspende, denn sie hilft mit, im Einzelfall Leben zu retten! Parallel dazu hält das Klinik-Team für Interessierte Informationen und Ausweise zur Organspende kostenlos bereit.

In der Konzertpause sowie anschließend ab ca. 12.30 Uhr bietet das Küchenteam der Kreisstadt-Klinik Frisches vom Grill mit sommerlichen Beilagen. Bei angekündigten Temperaturen um 20° Grad geht das Krankenhaus-Team davon aus, das die Beatweltmeister von 1967 wie geplant im Besucher-Innenhof ihr Sommerkonzert spielen. Bei Regen findet das Benefizkonzert nebenan in der Cafeteria statt. Der Eintritt ist kostenlos.

AnhangTypeGröße
2017-06-21_The_Dandys_spielen_am_Sonntag_in_der_Kreisstadt-Klinik.pdfpdf320.17 KB