St. Walburga-Krankenhaus Meschede

Auf den Seiten des St. Walburga-Krankenhauses können Sie sich in aller Ruhe über die Klinik in der Kreisstadt Meschede informieren oder auf den bevorstehenden Aufenthalt vorbereiten. Lernen Sie die einzelnen Abteilungen des Hauses genauer kennen, stöbern Sie ein wenig in den Pressemitteilungen der vergangenen Monate oder senden Sie Ihren Angehörigen und Freunden bei uns eine Nachricht.

Wir freuen uns auf Sie!
Im sozialen Netzwerk facebook ist unsere Klinik ebenfalls zu finden.

Neueste Artikel

[15.09.2017]

8. Mescheder Hospiz- und Palliativtag am 18. Oktober im Kreishaus

VORTRÄGE: "Ernährungstherapie in der Palliativmedizin" sowie „Patient ohne Verfügung – Das Geschäft mit dem Lebensende“

Wer aufgrund von Krankheit oder Alter nicht mehr lange zu leben hat, sollte nicht die Freude am Leben selbst verlieren. Seit dem Jahr 2010 organisieren daher Partner aus dem Bereich Pflege und Gesundheit die Hospiz- und Palliativtage in Meschede.

[15.09.2017]

Jetzt anmelden zum 5. Praxisanleitersymposium in Meschede!

IN DIE ZUKUNFT SCHAUEN – HORIZONTE IN DER PRAXISANLEITUNG

Wir laden Sie ein, in Vorträgen und Themenstationen Neues aus dem Bereich der Praxisanleitung kennenzulernen, den Austausch zu Kolleginnen und Kollegen zu pflegen sowie Veränderungen und Chancen zu sehen.

[11.09.2017]

Kliniken in Arnsberg und Meschede wachsen zusammen

Neuer Name "Klinikum Hochsauerland"

In der ersten gemeinsamen Sitzung hat der Aufsichtsrat Ende August auch die Namensfrage entschieden. Die gemeinsame Krankenhausgesellschaft soll künftig „Klinikum Hochsauerland“ heißen. Die Namen der Standorte bleiben erhalten.

Genehmigungsverfahren zur Fusion erfolgreich durchlaufen

Nach Unterzeichung des Fusionsvertrages im Juli 2017 ist nun auch das Genehmigungsverfahren so gut wie abgeschlossen.

[09.08.2017]

Am Freitag 11.08. Auftakt zur WDR-TV-Doku

"Unser Land in den 70ern" mit Wind, Wetter und Pockenepidemie

Das Wetter spielte verrückt im Jahr 1970, der Winter eiskalt, der Sommer stürmisch. Es lag sehr, sehr viel Schnee zu Beginn des Jahres 1970. Überall in Nordrhein-Westfalen war es winterlich. Das ganze Land war weiß, eine geschlossene Schneedecke vom Niederrhein bis Ostwestfalen. Wozu brauchte man da noch die Alpen, dachten sich

[04.08.2017]

„Hoch vom Sofa!“

Ausbildungsstart in den Krankenhäusern Winterberg, Grafschaft, Bigge und Meschede

„Hoch vom Sofa!“ mit dieser Aufforderung, einem Zitat von Papst Franziskus,  konfrontierte Pastor Schlappa die Schülerinnen und Schüler im Einführungsgottesdienst am 1. August in der Krankenhauskapelle und forderte sie auf, aktiv und mit Elan ihre Ausbildung anzugehen.

Patientenpost

Senden Sie doch Ihren Angehörigen und Freunden einmal eine E-Mail in die Klinik.

Zentren

Darmzentrum Hochsauerland

Für eine optimale Behandlung von Darmkrebs- erkrankungen.

Krankenpflegeschule

Wir bilden Gesundheits- und KrankenpflegerInnen sowie Praxisanleiter aus: Die Krankenpflegeschule stellt sich vor.

Save the Date: Das 5. Praxisanleiter-Symposium findet am 12. Oktober 2017 statt!

Transparenz und Sicherheit


 

Zertifizierte Qualität