Darmzentrum Hochsauerland

Im Darmzentrum Hochsauerland haben sich in Trägerschaft des St. Walburga-Krankenhauses alle wichtigen Fakultäten zur kompetenten Beratung, Diagnostik, Therapie und Nachbehandlung von Darmkrebs zusammengeschlossen.

Jeder Fall wird individuell mit allen beteiligten Fachärzten diskutiert und besprochen. Für den Patienten bedeutet das ein Behandlungsschema aus einer Hand, schnell und unbürokratisch. Auch für die Nachsorge, für Rehamaßnahmen oder für psychologische Unterstützung ist gesorgt.

Vertrauen Sie uns, wir sind für Sie da!

Für ausführliche Informationen klicken Sie bitte auf das Logo und Sie werden zur Internetseite des Darmzentrums Hochsauerland weitergeleitet.