Ausbildungsplätze zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w) ab 01.08.2018

Wir kennen unsere Zukunftsperspektiven! Du auch?

Wir bieten zum 01.08.2018 noch einige Ausbildungsplätze zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w) an.

Moderne Ausbildungsbedingungen in Theorie und Praxis sind bei uns selbstverständlich. Während der dreijährigen praktischen Ausbildung werden unsere Auszubildenden in den verschiedenen Fachbereichen der Kreisstadt-Klinik in Meschede eingesetzt. Der theoretische Teil erfolgt an der Verbundkrankenpflegeschule vor Ort.

Eigenschaften, die Interessierte mitbringen sollten:
Neben der notwendigen Schulausbildung sind uns Freundlichkeit, Einfühlungsvermögen, Teamfähigkeit, medizinisches Interesse sowie Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Flexibilität wichtig. Andere wichtige Fähigkeiten werden sich im Laufe der Ausbildungszeit ganz selbstverständlich entwickeln.

Was wir erwarten:
- Mindestalter 17 Jahre
- Gute organisatorische und kommunikative Fähigkeit
- Selbstständige Denk- und Arbeitsweise
- Fachoberschulreife oder ein höherwertiger Schulabschluss
Ebenso möglich: Hauptschulabschluss und abgeschlossene Berufsausbildung
- Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
- Lust, gemeinsam mit und für Menschen zu arbeiten

Was wir bieten:
- Freundliche, motivierte Kolleginnen und Kollegen
- Ein gutes Arbeitsklima im modernen Arbeitsumfeld
- Einen Berufsabschluss mit Zukunftsperspektive und
interessanten, attraktiven Qualifizierungsmöglichkeiten
- Betriebliche Altersvorsorge
- Eine strukturierte und umfangreiche Ausbildung

Interessiert?
Dann freuen wir uns über Deine aussagekräftige Bewerbung. Gerne
stehen Hans-Dieter Kisling, Leiter der Verbundkrankenpflegeschule am St. Walburga-
Krankenhaus und sein Team vorab für weitere Informationen zur Verfügung,
Telefon 0291-2023001

AnhangTypeGröße
2017-03_Anzeige_Stellenanzeige_Ausbildung2018_DIN_A4.pdfpdf1.83 MB