Krankenpflegeschule

Unsere moderne und großzügig ausgestattete Krankenpflegeschule am St. Walburga Krankenhaus Meschede, die nach DIN ISO 9001:2000 zertifiziert ist, ermöglicht eine qualifizierte und  praxisgerechte Ausbildung.

Gut ausgebildete Lehrerinnen und Lehrer und moderne Unterrichtsformen bieten eine optimale Voraussetzung für lehrreichen und bildenden Unterricht zur Vorbereitung auf den Beruf.

Der Verbund mit der Elisabeth-Klinik Olsberg-Bigge, dem St. Franziskus-Hospital Winterberg und dem Fachkrankenhaus Kloster Grafschaft ermöglicht eine Vielfalt  spezieller Praxiseinsatzfelder.   

Neben den klassischen Abteilungen Innere Medizin, Chirurgie und Gynäkologie können die Auszubildenden auch andere Bereiche wie zum Beispiel die internistische und orthopädische Rheumatologie, die Pneumologie und Allergologie, die Palliativpflege und den geriatrischen Kurzzeitpflegebereich kennen lernen.

Die praktische Ausbildung wird kompetent  begleitet und unterstützt durch Praxisanleiterinnen und Praxisanleiter, die in den verschiedenen Abteilungen eingesetzt sind.

Das Team

Schulleiter Diplom-Pädagoge Gesundheits- und Krankenpfleger
Stellvertretender Schulleiter Diplom-Pflegepädagoge Gesundheits- und Krankenpfleger Qualitätsmanagementbeauftragter DIN ISO 9001:2000 Grundkurs Basale Stimulation
Lehrer für Pflegeberufe Gesundheits- und Krankenpfleger Fachweiterbildung Intensiv
Lehrerin für Pflegeberufe Gesundheits- und Krankenpflegerin Grundkurs Bobath Grundkurs Kinästhetik
Diplom-Pflegepädagogin Gesundheits- und Krankenpflegerin Grundkurs Kinästhetik
Master of Arts, Lehrerin Pflege und Gesundheit Bachelor of Science, Pflegewissenschaft Gesundheits- und Krankenpflegerin